Start

Am Sonntag, 15. Mai ab 16 Uhr

FamilienGeschichtenNachmittag
im Schröder Haus!

„Jedem Tierchen sein Pläsierchen“

– Tiergeschichten aus aller Welt für Klein und Groß
erzählen euch Kerstin Lauterbach und die Teilnehmerinnen des Erzählkurses. Angeregt von den großartigen Bildern von Raoul Kaffka, die im SchröderHaus ausgestellt sind, haben wir spannende Geschichten für EUCH gefunden!

Wie kam das Zebra zu seinen Streifen,
warum haben Elefanten Schlappohren und lange Rüssel,
wo findet der Hirschkäfer Musik
und wie wird der Esel seine schwere Last los?
Fragen über Fragen – Geschichten über Geschichten!

Rudolf-Alexander-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, Würzburg.
Kinder Eintritt frei!

Eltern, Tanten, Onkel, Großeltern je 6 €

Wir freuen uns auf EUCH!

Im Rahmen unseres Projektes „Erzählkunst macht Schule“ erzählt Kerstin Lauterbach bereits im sechsten Schuljahr in der Mönchberg Schule Würzburg, Woche für Woche Märchen
und die Kinder erleben, fiebern, rätseln, spielen mit,
stellen Fragen und finden Lösungen, entwickeln Ideen,
und vor allen Dingen erzählen selbst!

♣ ♣

Kerstin Lauterbach, Erzählerin aus Würzburg,
Erzählerin der Gilde der Europäischen Märchengesellschaft


Professionelle Erzählerin zertifiziert durch den Verband der Erzählerinnen und Erzähler (VEE)        

♣ ♣ ♣

Schön, dass Sie auf meiner Seite vorbeischauen.
Stöbern Sie nach Herzenslust!
Ich freu‘ mich über Rückmeldungen.

♣ ♣ ♣ ♣

Die Galerie!
Kerstin Lauterbach
Märchenkultur